Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 638 mal aufgerufen
 Witze
GeorgvomDK Offline

ForenAnwärter/in


Beiträge: 29

29.06.2008 11:41
Dartregeln aus Buck`s Treff, (Quelle: Buck`s Treff HP) Zitat · antworten
„Buck`s Treff Dart-Regeln“



Sei niemals pünktlich am Board!

Der andere wird schon warten. Was soll er denn auch ohne dich anfangen? Ist doch immer wieder schön, wie sich die anderen freuen, wenn man schließlich eintrudelt.

Gehe niemal regelmäßig zum Training!

Würden alle regelmäßig zum Training kommen, wären ständig die Boards belagert und die Spielstätte überfüllt. Im Übrigen würden nur die Flights und Shafts darunter leiden, wo doch jeder Spieler damit so knapp ist.

Lass kein gutes Haar an Deinem Mitspieler!

Wenn du merkst, dass ein Spiel verloren geht, vergeude deine wertvolle Kraft nicht und versuche nicht, wie deine hirnlosen Mitspieler, das Spiel noch herumzureißen. Hol dir eine Zerrung oder gib den Darts oder der Beleuchtung die Schuld, aber suche sie nie bei dir.

Wärme Dich nie auf!

Erstens bist du sowieso durchtrainiert, zweitens hast du das gar nicht nötig und drittens bist du durch die dauernde Hetze daheim eh leicht angeschwitzt.

Sei niemals Sportsmann!

Sprüche wie Good Darts oder ähnlichen Nonsens streichst du aus deinem Vokabular, auf das shake hands verzichtest du. Ist ja sowieso gelogen.

Hilf dem Chalker!

Als erfahrener Spieler merkst du sofort, ob ein Schreiber unfähig ist. Hilf ihm, und bring ihm die Grundbegriffe des »Einmaleins« bei. Diskutiere mit ihm während des Spiels über seine Dusseligkeit.

Sei nie bei den Verlierern!

Wenn nach dem Spiel die Mannschaftskameraden mit klugen Sprüchen anfangen wollen, falle ihnen sofort ins Wort. Nenne die Dinge beim Namen. Rechne jedem Spieler lautstark vor, wie viele Fehler er wann gemacht hat. Versäume nicht deine guten Leistungen zu würdigen, bzw. die Mannschaftsaufstellung zu kritisieren.

Die Anderen verlieren -

Du NIEMALS !!

(Quelle: http://buckstreff.pytalhost.com/index.php?seite=dartregeln)
glupsi Offline

ForenPrinz/essin

Beiträge: 135

30.06.2008 07:26
#2 RE: Dartregeln aus Buck`s Treff, (Quelle: Buck`s Treff HP) Zitat · antworten
So ein arsch braucht sich dann nicht wundern
wenn er keine Freunde hat!

Fair play oder besser gesagt Manieren sollte
Mann/Frau schon haben

ich weiß ich weiß
diese tugenden sind eine zier
leben lässt es sich besser ohne ihr!!

aber allein macht das auch keinen spass
Heureka Offline

***Prinz/essin***

Beiträge: 422

28.07.2008 12:20
#3 RE: Dartregeln aus Buck`s Treff, (Quelle: Buck`s Treff HP) Zitat · antworten
Eine häufig anzutreffende Szene: Menschen mit kleinen Pfeilen in der Hand stehen in einer Schlange hintereinander in einer Kneipe und werfen dann abwechselnd auf eine kleine Zielscheibe - so kennen die meisten Menschen den Dartsport.

Viele haben auch sicher schon einmal selbst versucht, den kleinen Punkt in der Mitte der unterteilten Scheibe oder einen der Außenränder zu treffen, und die Mehrheit ist dabei sicher kläglich gescheitert. Denn der Dartsport, das sagt schon der Begriff, ist eigentlich ein wirklicher und anspruchsvoller Sport und nicht nur eine Kneipenbeschäftigung, die man nebenbei nach ein, zwei Bierchen noch ganz gut hinbekommt! Meine Erfahrung ist: Wer sich einmal ernsthaft mit dem Darten auseinandergesetzt hat, kommt davon häufig nicht mehr los.

In England kann man Darten als wirklichen Breitensport bezeichnen. Darten ist ein geselliges Hobby und stellt einen freundlichen, im Ursprungssinne sportlichen Wettkampf dar. Wer dem Dartsport nachgeht, muss kein Muskelprotz sein und auch kein Hochleistungsathlet. Darten ist geeignet für Frauen und Männer, Junge und Alte und lässt sich auch ohne große finanzielle Mittel betreiben. Dieser Sport erfordert und fördert eine ruhige Hand, Entspannung, Ausgeglichenheit und Konzentrationsfähigkeit - alles Eigenschaften, die insbesondere in der heutigen, stressigen Zeit eine wichtige Rolle spielen! Wer Dart spielt, hat ein klares Ziel vor Augen und bemüht sich, dies zu erreichen, ohne ein sturer und rücksichtloser Gewinnertyp sein zu wollen.
glupsi Offline

ForenPrinz/essin

Beiträge: 135

23.10.2008 23:31
#4 Ligaspiel befreiung ?!? Zitat · antworten

Du möchtest von einem Ligaspiel befreit werden ??


Krankheit

Krankheit ist keine Entschuldigung! Auch ein Attest Ihres Arztes ist kein Beweis. Wenn Sie in der Lage waren, den Arzt aufzusuchen, können Sie auch zum Ligaspiel erscheinen.


Todesfall in der Familie

Wird nicht entschuldigt! Für den Verblichenen können Sie ohnehin nichts mehr tun und jemand andres kann genauso gut die notwendigen Maßnahmen treffen. Wenn Sie die Beerdigung auf den Vormittag legen, können Sie an dem Ligaspiel immer noch teilnehmen.


Eigener Todesfall!!

Hier dürfen Sie mit unserem Verständnis rechnen, wenn Sie uns zwei Wochen vorher über Ihr Ableben informieren, damit wir rechtzeitig einen neuen Spieler verpflichten können. Spätesten bis 10 Uhr anrufen, damit wir entsprechende Maßnahmen einleiten können.Ihre und die Unterschrift des behandelnden Arztes vorlegen, dass Sie verstorben sind. Liegen beide Unterschriften nicht vor, werden Ihnen entsprechende Strafgelder in Rechnung gestellt.


Operative Eingriffe

Chirurgische Eingriffe an unseren Spieler und Spielerinnen sind untersagt. Wir haben Sie so verpflichtet wie Sie sind. Die Entfernung oder Veränderung eines Teiles von Ihnen verstößt gegen den vereinbarten Spielervertrag.


Silberne oder goldene Hochzeit

Für derartige Anlässe kann keine Freistellung eines Ligaspiels gewährt werden. Wenn Sie 25 oder 50 Jahre mit dem gleichen Partner verheiratet sind, seien Sie froh, wenn Sie zum Ligaspiel gehen dürfen.


Geburtstag

Dass Sie geboren sind, ist sicher nicht Ihr Verdienst. Darum sehen wir keine Veranlassung Sie vom Ligaspiel zu befreien, sondern Sie sind auch verpflichtet die Rechnung aller in Ihrer Mannschaft zu tragen.


Geburt eines Kindes

Für derartige Fehltritte unserer Spieler und Spielerinnen ist eine Spielbefreiung nicht vorgesehen.Sie hatten ja schon Ihren Spaß.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de